Aeropress

Die Aeropress ist eine mauelle Kaffeemaschine, mit der man seinen Filterkaffee in weniger als 2 Minuten zubereiten kann. Von der Form errinnert sie etwas an eine kleine Frenchpress. Die Zubereitung unterscheidet sich aber von anderen Handfiltermethoden, da durch den Presskolben Druck aufgebaut wird, was auch die Zubereitung von Espresso möglich macht. Dank ihrer kompakten Größe passt sie in jede Tasche und ist der perfekte Begleiter für den Kaffee unterwegs. Die Größe erlaubt das Aufbrühen von maximal 2 Tassen Kaffee (Ca. 270ml) und eignet sich damit eher für den eigenen Morgenkaffee als für ausgedehnte Kaffeekränzchen mit Freunden und Familie.

WAS SIE BRAUCHEN

Als Richtwert nehmen wir 68g auf 1000ml Wasser, für unser Beispiel gehen wir von 250ml aus:

  • 17g Kaffee, mittel bis fein gemahlen
  • 250ml gefiltertes Wasser, 85-94°C
  • Aeropress und Papierfilter
  • Waage und Stoppuhr

SCHRITT 1

Den Filter in die Aeropress einsetzen und anschließend etwas mit heißem Wasser ausspülen, um den Papiergeschmack zu lösen und die Tasse vorzuwärmen.

Nachdem das Wasser die Kanne erwärmt hat, wieder ausgießen.

SCHRITT 2

Die Kaffeebohnen auf feinem bis mittlerem Mahlgrad mahlen. Das Kaffeemehl sollte anschließend die Größe von Tafelsalz haben.

Nun wird das Pulver in die Aeropress gegeben. Hierbei immer darauf achten, dass Alles gleichmäßig verteilt ist, um einen gleichmäßigen Brühvorgang zu gewährleisten.

SCHRITT 3

Zunächst soviel Wasser aufgießen, bis das Kaffeemehl bedeckt ist und für ca. 20 Sekunden ziehen lassen.

Jetzt das restlische Wasser in den Brühzylinder gießen

SCHRITT 4

Kaffee und Wasser nun mit dem Rührstab gründlich durchrühren (7-10mal umrühren)

Die Aeropress von der Waage nehmen und den Presskolben aufsetzen.

SCHRITT 5

Den Kolben langsam und gleichmäßig nach unten drücken, sodass der Kaffee in die Tasse läuft. Der Vorgang sollte nicht länger als 20 Sekunden dauern.

Sobald man ein leicht zischendes Geräusch hört, ist der Kaffee fertig

SCHRITT 6

Der Filter kann nun zusammen mit dem Kaffeesatz aus der Aeropress gedrückt werden, anschließend nur noch unter fließendem Wasser absülen und schon ist die Aeropress bereit für den nächsten Einsatz.

SCHRITT 7

Jetzt nur noch den Kaffee eingießen und genießen