Wir rösten, verpacken und versenden alle Bestellungen dienstags & donnerstags.

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Maldaner Coffee

Adam Guji Äthiopien

€12,00
€4,80 100 pro  g

100% Arabica aus Guji, Äthiopien
Limonen. Honeybush. Ursprünglich.

Herkunft: Äthiopien
Region: Guji
Washing Station: Gigesa Washing Station
Farmer:innen: 850 Kleinfarmer:innen
Varietät: Heirloom
Anbauhöhe: 1850 m – 2000 m
Aufbereitung: gewaschen
Cupping Score: 87
Röstgrad: hell
Zubereitung: Filterkaffee, Espresso
Aromanoten: Limonen, Honeybush

 

Adam, der Ursprüngliche

Vor über 160 Jahren eröffnete Adam Maldaner das Kaffeehaus. Mit ihm beginnt unsere Geschichte. In Äthiopien eine ganz andere: Die von Kaffee. Dieser hier stammt aus der Guji-Region. In der Washing Station von Faysel Abdosh werden die Bohnen fermentiert und gewaschen. Zu uns kommt der Rohkaffee über unseren Partner PLOT Coffee, welcher seit mehreren Jahren eng mit den 850 Kleinfarmer:innen zusammenarbeitet. So können wir den Farmer:innen einen Preis garantieren, der weit über dem Weltmarktniveau liegt und gleichzeitig eine besonders hohe Qualität sicherstellen.

 

Der Kaffee: 100% Arabica, fermentiert und gewaschen

Dein Herz schlägt für weiche, florale Filterkaffees? Dann wirst du Adam lieben! Adam ist einer unserer ersten Kaffees aus Äthiopien, dem Geburtsland des Arabicas. Genauer, aus Guji, wo die ursprünglichsten Arabica-Varietäten, bekannt unter dem Namen Heirloom wachsen. Mit seinen fermentiert und gewaschenen Kaffeebohnen überzeugt Adam mit einem leichten Körper und einer hohen Komplexität. Seine sanften Nuancen von Hibiskus, weißem Tee und Honeybush werden von einer frischen Zitrusnote ergänzt.

 

Die Zubereitung: floraler Filterkaffee

Brühe Adam mit dem Handfilter, der Kaffeemaschine, Aeropress oder Frenchpress. Unser Experten-Tipp: Probiere ihn mal als Cold Brew! Wie das geht, erfährst du hier.

 

Die Herkunft: Direct Trade aus Südäthiopien

Der Kaffee stammt aus der Guji-Region, wo er bei fruchtbaren Böden und optimalem Mikroklima im Hochgebirge auf einer Höhe von 1850 – 2000 m wächst. Besonders alte Kaffeesorten findet man in Äthiopien, so auch dieser Kaffee: ein 100% Arabica der Varietät Heirloom. Die Washing Station, die ein Netzwerk von 850 Kleinbauern und -bäuerinnen umfasst, wurde 2014 von Faysel Abdosh gegründet. Hier werden die roten Kirschen durch die Farmer:innen angeliefert und die Kirschhaut bei einer 24 bis 48-stündigen Fermentation (je nach Wetterbedingungen) entfernt. Nach Abschluss der Fermentierung werden die Bohnen gewaschen und anschließend für etwa 12-15 Tage auf afrikanische Bohnenstöcke gelegt.

Wir handeln die Bohnen über unseren Direktimporteur Plot Coffee, welcher schon seit mehreren Jahren mit den lokalen Kaffeefarmer:innen zusammen arbeitet. Dank des engen Kontakts und der verkürzten Lieferkette erhalten die Kleinbauern einen angemessenen Preis, der weit über dem Weltmarktniveau liegt. Darüber hinaus ist die Qualität des Kaffees sehr hoch, was ebenfalls auf die enge Zusammenarbeit zurückzuführen ist.

Adam Guji Äthiopien

€12,00
€4,80 100 pro  g