Herdkannen sind aus vielen Gründen großartig.
Sie sind günstig, kompakt und einfach. Und mit der richtigen Zubereitung kannst Du ganz einfach einen echt guten Espresso zubereiten.

Anleitung

1. Koche das Wasser auf 90 – 95° C, bevor du es in das Mokka Kännchen gibst. Während das Wasser kocht, mahle den Kaffee. Aber nicht zu fein!

2. Entferne die Oberseite der Mokka Kanne und den Sieb. Fülle den Boden deiner Kanne mit heißem Wasser (nicht mit kaltem Wasser! Da eine längere Kontaktzeit mit Wasser bitteren Elemente extrahiert.) Achte darauf, dass der Füllstand unter dem Sicherheitsventil bleibt.

3. Lege Deinen gemahlenen Kaffee in das Sieb und achte auf eine gleichmäßige Verteilung, ohne Druck auszuüben.

4. Stelle das Sieb mit dem Auslauf nach unten wieder in die Mokakanne.

5. Schraube die Oberseite auf die Unterseite. Vorsicht, es wird heiß.

6. Stelle die Kanne dann auf den Herd bei mittlerer Hitze. (Je nach Herd kann dies variieren! Probier es am besten aus, wie Dir dein Espresso am besten schmeckt.)

7. Wenn die Kanne anfängt zu gurgeln, nehme die Kanne vom Herd – Dein Kaffee ist fertig. Umrühren und dann servieren.

Was du brauchst

  • Mokka Kanne
  • Mühle (optional)
  • gekochtes Wasser
  • Herd
  • gemahlener Espresso
  • Falls notwendig: Geschirrtuch oder Handschuhe

Menge, Zeit, Temperatur..

  • Kaffee Menge: 15g
  • 250 ml Wasser
  • Wasser Temperatur 94 – 96˚C
  • Brühzeit 2 min
  • Mahlgrad: medium – fein (wie Pudderzucker)

Schmeckt am besten mit diesen Kaffees

7,9031,60 available on subscription

Enthält 5% reduzierte MwSt.
(3,16 / 100 g)
zzgl. Versand

7,0027,00 available on subscription

Enthält 5% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand

7,5029,00 available on subscription

Enthält 5% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand