Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Maldaner Coffee

Germán Peru Omniroast

€12,50

100% Arabica aus Lonya Grande, Peru

Herkunft: Peru
Region: Lonya Grande
Farmer: Germán Carranza
Varietät: Castillo Rosario
Anbauhöhe: 1600 m
Aufbereitung: gewaschen
Cupping Score: 85,5 
Röstgrad: hell
Max. Rösttemperatur: 201° C
Zubereitung: Filterkaffee/ Espresso
Importiert von: CUMPA


Germán Carranza

Kaffeefarmer Germán Carranza ist gerade einmal 28 Jahre jung, führt aber schon einige der exklusivsten Micro Lots Perus. Mit einer großen Leidenschaft für Spezialitätenkaffee, baut Germán neue und experimentelle Varietäten an, die es in sich haben.

Dieses Lot ist ein gewaschen aufbereiteter Castillo Rosario von Germáns Finca "El Bebedero" im Dorf Gracias a Dios, Lonya Grande. Vor dem Waschen fermentiert Germán den Kaffee in zwei Etappen anaerob, erst 60 Stunden in der Kaffeekirsche, dann weitere 96 Stunden im Zuckerschleim. Erst dann, nach fast einer Woche Fermentation, werden die Bohnen mit frischem Quellwasser gewaschen und im Trockenhaus der Finca getrocknet.

Eine sehr cleane Tasse mit Noten von Waldfrucht und Melasse ist das Ergebnis, unterstrichen von einer hellen Röstung bei einer Endtemperatur von 201°.


Germán: Unsere Rezeptempfehlung für den V60 Handfilter

17g in | 250g out | 93–96° C | mittel - grob (ca. 24 – 26 Clicks) | 2:30 min.

Für den gewaschen aufbereiteten Castillo verwenden wir eine etwas höhere Kaffee-zu-Wasser-Ratio. Um besonders die floralen Noten und die spritzige Säure zu unterstreichen, mahlen wir den Kaffee etwas gröber. 

Wir brühen Germán in drei Schritten auf, um der Extraktion etwas mehr Zeit zu geben. Wir beginnen mit einem Swirl Bloom, bei dem Du 100 g Wasser in kreisender Bewegung eingießt und 45 Sekunden bloomen lässt.
Im nächsten Schritt brühen wir 80g Wasser in stark kreisender Bewegung auf, wobei wir uns kreisend von innen nach außen und wieder zurück bewegen. Die letzten 80g werden in langsam kreisender Bewegung aufgebrüht, um am Ende des Brühvorgangs nicht zu viele Turbulenzen zu erzeugen. Der Brühvorgang sollte nicht länger als 1:45 - 2 Minuten dauern, die Durchlaufzeit sollte bei 2:30 – 2:40 min. liegen.

 

Germán im Siebträger

14,5 g in | 37 g out | 25 sec. | 93,3° C | 1:2,5 Ratio 

 

Unser Standard: transparenter Kaffee

Wir handeln alle unsere Kaffees so transparent und direkt wie möglich. Aber, Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Also überzeuge Dich selbst und checke unsere transparente Preiskalkulation von Germán (siehe Grafik in den Bildern). Erfahre außerdem, welchen Preis (FOB-Preis) wir den Farmer:innen im Vergleich zum Weltmarkt und Fair Trade Preis bezahlen.

Der FOB-Preis ist der Preis, den die Farmer:innen für ihre Arbeit und ihren Aufwand erhalten haben, welche bis zu dem Zeitpunkt anfallen, an dem der Kaffee zur Ausfuhr aus dem Herkunftsland fertig verschifft ist. Der FOB-Preis schließt somit alle Kosten ein, die mit der Herstellung eines Kaffees im Produktionsland verbunden sind. Alle weiteren Kosten wie der Transport zur Rösterei per Schiff-, Straßen- oder Schienenverkehr sowie Zölle und Steuern tragen wir als Rösterei zusätzlich zum FOB-Preis. Unser Schritt, transparenten und fairen Kaffee für alle zugänglich zu machen und so den von Undurchsichtigkeit geprägten Kaffeemarkt zu revolutionieren.

Germán Peru Omniroast

€12,50