Kakaopulver Kolumbien

€9,90
€4,95 100 pro  g

Direkt gehandelte Kakaobohnen von der Frauenkooperative Asomucasi

Specialty Coffee und Kakao haben Vieles gemeinsam. Nicht nur hinsichtlich ihres vielfältigen Geschmacks – denn leider ist auch der Kakaobohnen Handel von Undurchsichtigkeit, Abhängigkeit und Sklaverei geprägt, und das zum Teil immer noch stärker als im Kaffee Handel. Dieser Kakao ist anders. Denn er schmeckt nicht nur unwiderstehlich, cremig lecker. Dieser Kakao ist zu 100% frei von Sklaverei und transparent zurückverfolgbar: bis zu den 23 Kleinfarmerinnen der Kooperative Asomucasi, die die Kakaobäume in Simacota im Norden Kolumbiens anbauen. Aus den über Monate gereiften Kakaobohnen stellen sie dieses einzigartige Kakaopulver her, das Du für Deine Trinkschokolade, zum Backen und Verfeinern verwenden kannst.

Unser Rezept für dein cremiges Kakaogetränk

Edelkakaopulver der Sorten Crillo und Trinitario

Löse 2 Teelöffel Kakaopulver in etwas heißem Wasser auf. Sobald sich das Pulver vollständig aufgelöst hat, fülle die Tasse mit ca. 200 ml warmer, geschäumter (Hafer)milch auf. Fertig ist Deine heiße Schokolade. 

P.S.: schmeckt auch auf Eis einfach himmlisch. Dafür brauchst du die Milch nicht schäumen. – Probiers aus.

Zutaten & Nährwerte

Zutaten: Fettarmes Kakaopulver, Rohrohrzucker, Milchpulver (1,4%)

Nährwertangaben pro 100g

Energie: 1497,5kj / 339,75 kcal

Fett: 6,6g
Davon gesättigte Fettsäuren: 6,6g

Kohlenhydrate: 43,68g
davon Zucker: 35,28g

Ballaststoffe 17,82g

Eiweiß: 12,89g

Salz: 0,07g